Ohne Kondensatbildung

Was ist daran so schädlich?

Kondensat entsteht z. B. dann, wenn Sie Ihren Kühlschrank aufmachen und die warme Luft auf die kalten Innenflächen trifft. Innerhalb weniger Sekunden befindet sich auf den Oberflächen ein feiner Wasserfilm. Auch im Winter sieht man Kondensat an den Fenstern.

Was ist daran so gefährlich oder schädlich? Im ersten Moment ist es weniger schlimm, man kann die Kondensate auf den meisten Oberflächen einfach mit einem Lappen wegwischen, wenn man sie sieht. In einer Wand werden Sie aber keine Möglichkeit haben, die Feuchtigkeit so schnell zu entfernen.

Feuchte Wände stellen für Schimmel und Bakterien ein ideales Milieu dar. Diese können im Laufe der Zeit einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben. Unsere eingesetzten Werkstoffe können Kondensat in hohem Maße aufnehmen und ohne Schädigung wieder abgeben. Diese Eigenschaft wird durch die Lehmschicht mit einem pH-Wert von 7 (toniger Lehm) und der Calciumsilikat-Platte mit einem pH-Wert größer 10 erreicht, da Schimmelpilze ein Milieu mit einem pH-Wert von 4,5–6,5 benötigen.

Die EcoSyst-Klimaelemente können so, dank der Lehmbasis, auf natürliche Weise die Raumfeuchtigkeit in einem optimalen Bereich halten. Der Mindestluftwechsel in Wohn- und Arbeitsräumen, Büros und öffentlichen Einrichtungen wird weiterhin nach bekanntem Baustandard ausgeführt.

Im Vergleich dazu muss in einer herkömmlichen AC-Anlage das anfallende Kondensat durch technische Zusatzkomponenten aufwendig abgeführt werden. Zusätzliche Systemkosten und Kosten für Wartungsintervalle sind die Folge. Diese zusätzlichen Kosten werden durch den Einsatz von EcoSyst-Klimaelemente vermieden.

weitere Vorteile mit EcoSyst

Energieeffizient &
geringere Betriebskosten

Energieeffizient &
geringere Betriebskosten

Wie errechnet sich das?

CO2-neutral & recyclingfähig

CO2-neutral & recyclingfähig

Wie wird das erreicht?

Gesundes Raumklima

Gesundes Raumklima

Wie definiert es sich?

Ohne Kondensatbildung

ohne Kondensatbildung

Was ist daran so schädlich?

Persönliche Beratung

  • elektronisch, telefonisch oder persönlich
  • schnell und unverbindlich

zur Kontaktseite